Möglichkeiten der Netzbefestigung


W&H Sicherheitsnetzhaken
 
Die Fußballtore von W&H werden im Standard ab Werk mit den neuen integrierten W&H Sicherheitsnetzhaken ausgeliefert. Diese Netzhaken verbinden die Vorteile einer ins Profil  eingelassenen Netzaufhängung mit den Vorteilen einer Netzsicherung. Die Netzsicherung garantiert nicht nur einen optimalen Sitz des Netzes, sie stellt auch sicher, dass das Netz gegen Herausfallen geschützt ist.



Die Vorteile auf einen Blick:
1. Vermindertes Verletzungsrisiko, da diese Haken nicht  vorstehen!
2. Haken innenliegend - kein Abbrechen der Haken bspw. durch Beklettern oder Ballschuss!
3. Leichtes Einsetzen der Haken in das spezielle W&H Torprofil!
4. Absolut fester Sitz der Netzhaken - auch unter großer Belastung!
5. Leichtes Ein- und Aushängen des Netzes!
6. Exakter Sitz des Netzes!
7. Sicherung gegen Herausnahme des Netzes im Netzhaken integriert!
8. Schonende Netzaufhängung!

Goal Clip
 
Diese Art der Netzaufhängung ist nahezu einzigartig - es kommen keinerlei Haken zum Einsatz! Die Netzsicherung garantiert nicht nur einen optimalen Sitz des Netzes, sie stellt auch sicher, dass das Netz gegen Herausfallen geschützt ist.



Die Vorteile auf einen Blick:
1. Vermindertes Verletzungsrisiko, da keine Haken zum Einsatz kommen!
2. Verzicht auf Netzhaken - kein Abbrechen der Haken bspw. durch Beklettern oder Ballschuss!
3. Leichtes Einsetzen der Goal Clip Schiene in das spezielle W&H Torprofil!    
4. Absolut fester Sitz der Goal Clip Schiene  - auch unter großer Belastung!
5. Leichtes Ein- und Aushängen der Netze!
6. Exakter Sitz des Netzes!
7. Sicherung gegen Herausnahme des Netzes!
8. Schonende Netzaufhängung!
9. Das Torprofil kann auch mit Kunststoffnetzhaken genutzt werden, da die Ovalform des Pfostens auch ohne Goal Clip erhalten bleibt!
10. „Optisch“ ein verschlossenes Profil.




Netzaufhängung